Heute Morgen beim Joggen an den Main nach Okriftel habe ich entdeckt, dass jemand die Lehnen der Bänke am Okrifteler Wäldchen mit Kreide beschrieben hat. Und zwar mit diesen Worten:

– DU BIST SO GEMACHT SO GEWOLLT

– DU BIST SPEZIELL

Vielen Dank an den Schreiber oder die Schreiberin! Zum einem Mal, dass es nur Kreide ist und die Bänke nicht längerfristig versaut sind. Zum anderen Mal, dass er oder sie diese Worte draufgemalt hat. Für mich ist das zum persönlichen Zuspruch Gottes geworden, den ich gerade heute gebraucht habe.

Angefixt durch diese Buchstaben habe ich direkt gegenüber am Main an einem Positionsschild für Schiffe eine weitere Schrift entdeckt. Dieses Mal nicht mit Kreide, sondern angesprayt. Sie ist schon seit Jahren da, aber ich habe sie jedes Mal, wenn ich gejoggt bin, im Augenwinkel bemerkz, aber nie bewusst gelesen. Jetzt erkannt ich auf dem Rohr des Schildes ein: DU BIST TOOL.

Sicherlich ein Rechtschreibfehler! Wahrscheinlich soll es heißen: DU BIST TOLL. Doch gerade dieser Fehler bedeutet mir besonders viel. Denn TOOL ist englisch und bedeutet übersetzt „Werkzeug„. Und da verbirgt sich für mich überraschendes Reden Gottes. So als würde Gott mir zusprechen: „Du bist mein Werkzeug!“ Und diese persönliche Zusage hat mir gerade heute besonders viel bedeutet.

Dazu fällt mir folgender Bibelvers ein: Jesus sagt zu Hannanias: „Geh nur hin! Gerade ihn [Saulus] habe ich als mein Werkzeug ausgesucht. Er wird meinen Namen den nichtjüdischen Völkern und ihren Herrschern bekannt machen und auch dem Volk Israel.“ (Die Bibel – Apostelgeschichte 9,15). Gott sucht sich durch den Glauben uns Menschen als seine Werkzeuge für die Ausbreitung seiner Gute Nachricht in Jesus Christus aus. Und von Zeit zu Zeit erneuert es es oder bestätigt es.

Also, Dank den Schreibern. Und danke Gott für sein persönliches Reden dadurch!

Fragen / Mitdiskutieren:

  • Hast du auch schon Mal persönliches Reden Gottes erlebt?
  • Wenn ja, auf welche Art und Weise?
  • Was denkst du dazu?

Pin It on Pinterest

Shares
Share This

MIT-TEILEN

TEILE DIESEN INHALT IN DEINEN NETZWERKEN ...