„Wer hat recht?“ Damit es in Sachen soziale Medien für euch privat und als christliche Kirche, Gemeinde oder Werk nicht dazu kommt, dies gerichtlich klären zu müssen, ist Hilfe und Beratung wichtig.

Ich bin letztens auf die Webseite des Kölner Medienanwaltes Christian Solmecke gestoßen. Er hat einen Ratgeber veröffentlich, der in das Social-Media-Recht einführt: Social Media Recht. Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs. (Stand: Dezember 2015). Das Buch gibt auf 135 Seiten eine pragmatische Einführung in die Fallen und Tücken einer Social-Media-Präsenz und gibt einen Überblick, wie man z.B. Abmahungen vermeiden kann, der Impressumspflicht nachkommt, etc.

„Ziel des Buches ist es, den Leser in die Lage zu versetzen, eine rechtssichere Social Media-Präsenz aufzubauen und zu betreiben.“ (C. Solmecke: Social Media Recht, S. 5).

Das Buch wird kostenlos als PDF und EPUB zum Download angeboten: Hier klicken >>

Foto: kreartur.com

Pin It on Pinterest

Shares
Share This

MIT-TEILEN

TEILE DIESEN INHALT IN DEINEN NETZWERKEN ...